Alle Vereinsnachrichten auf einen Blick

11. Juli 2018

Für die Saison 2018 und 2019 haben wir uns etwas ganz besonderes einfallen lassen.

weiterlesen

04. Juli 2018

Die Gymnastinnen der DJK Mainaschaff zeigten sich am vergangenen Wochenende wieder einmal von ihrer besten Seite. Bei den Bayerischen Meisterschaften Gymnastik und Tanz beeindruckte „Ensayo“ in der Altersklasse Jugend mit einem ausgefallenen, originellen Tanz zum Thema „Labyrinth“. Auch die Choreografie mit Ball und Reifen,...weiterlesen

30. Juni 2018

Wir freuen uns immer wieder, wenn Hilmar Fuchs sich die Zeit nimmt und zu einen Trainingsabend in unser Dojo bei der DJK Mainaschaff kommt. Diesen Dienstag hatte er die Kata Hangetsu dabei. Diese Kata ist eigentlich durch eine extreme Atmung geprägt. Hilmar interpretierte sie auf seine eigene Art und Weise. Die Techniken weich...weiterlesen

30. Juni 2018

Wir freuen uns immer wieder, wenn Hilmar Fuchs sich die Zeit nimmt und zu einen Trainingsabend in unser Dojo bei der DJK Mainaschaff kommt. Diesen Dienstag hatte er die Kata Hangetsu dabei. Diese Kata ist eigentlich durch eine extreme Atmung geprägt. Hilmar interpretierte sie auf seine eigene Art und Weise. Die Techniken weich...weiterlesen

05. Mai 2018

Am vergangenen Mittwoch fand die Mitgliederversammlung mit Neuwahlen statt. Unser 2. Vorstand, Werner Faller, begrüßte die anwesenden Mitglieder und informierte kurz, dass der bisherige Vorstand, Franz Fleckenstein, sein Amt als 1. Vorstand zum 1.3.2018 niedergelegt hat. Anschließend informierte er über die Vereinsaktivitäten,...weiterlesen

25. April 2018

Svetlana beherrschte die Konkurrenz. Mit ihren exakt und kraftvoll ausgeführten Katas war sie nicht zu schlagen. Herzlichen Glückwunsch!

weiterlesen

25. April 2018

Manfred Zink, 5.DAN in Karate und 8. DAN Kyusho-Jitsu, anerkannter Vitalpunktexperte und Chief-Instructor Europa war am 14.April wieder zu Gast im DJK-Mainaschaff. Er demonstrierte und lehrte professionelle Selbstverteidigungstechniken durch Manipulation der Vitalpunkte. Wir waren wieder sehr beeindruckt und haben Manfred Zink...weiterlesen