fotolia.com ©micromonkey

06. Oktober 2021

Deutsche Meisterschaft Gymnastik und Tanz

Platz 4 und 5 für Mirage von der DJK Mainaschaff   Zum ersten Mal ging das neu formierte junge Team „Mirage“ von der DJK Mainaschaff auf Bundesebene an den Start. Im Wettkampf Gymnastik und Tanz imponierten die jungen Tänzerinnen mit frechen Kostümen und der ausdrucksstarken Mimik zu einer ausgefallenen Tanzchoreografie. In der neuen Handgerätchoreografie mit Keulen und Reifen kosteten ein paar Unsicherheiten wertvolle Punkte. Mit 24,232 Pkt. sicherte sich das Team beim ersten großen Wettkampf auf Bundesebene einen beachtlichen 5. Platz. Im Gruppenfinale konnten die Gymnastinnen mit einer weiteren Leistungssteigerung überzeugen und sicherten sich bei ihrem Debüt im Gruppenfinale Tanz den 4. Platz. Mirage: Anna Stock, Finia Salek, Leni Salek, Zoe Pabst, Samia Kraus, Helena Nagel, Vivien Baum, Laetitia Deckelmann